Ecken- und Kantenschutz für Ihr empfindliches Frachtgut

Gerade für Transportgüter, die anfällig für Kratzer und Beschädigungen an den Oberflächen und Kanten sind, empfiehlt sich der Schutz durch eine Kantenschutzleiste aus 100 % recycelbarer Pappe oder nachgiebigem Nomapack-Schaum mit hoher Knautschzone vor möglichen Schäden zu bewahren. Eine Kantenschutzleiste findet vielseitige Verwendung in den unterschiedlichsten Branchen. Ob für den Versand hochwertiger technischer Gerätschaften, leicht zerbrechlicher Ware oder empfindlichen Mobiliars, die Verwendung einer speziellen Kantenschutzleiste schützt lange und effektiv vor äußeren Einwirkungen wie Schlagschäden während des Versands.

Kantenschutzleisten und Kantenschutzecken

Neben einer Kantenschutzleiste kann auch eine Kantenschutzecke zum Einsatz kommen, um Ihre Ware sicher im Karton zu verfrachten. Diese aus Kunststoff oder dem speziellem Nomapack-Schaum gefertigten kleinen Eckenaufbringungen eignen sich hervorragend zum Schutz diverser Transportgüter wie beispielsweise Tischen, Fernsehern oder Bilderrahmen. Da gerade bei derartigen Produkten die Ecken sehr empfindlich und anfällig für Beschädigungen sind, schafft eine perfekt passende Kantenschutzecke die nötige Abhilfe.

Vielseitig einsetzbar, extrem robust und widerstandsfähig ist eine Nomapack-Schutzleiste oder Kantenschutzecke, da dieser Schaum als idealer Stoßdämpfer für Ihre Ware fungiert und mit zusätzlichen Haftstreifen direkt auf die zu schützenden Kanten und Ecken geklebt werden kann, ohne beim Entfernen der Kantenschutzecke lästige Kleberückstände auf den hochwertigen Produkten zu hinterlassen.